Die Arbeitstherapie

Wir behandeln Menschen, die aufgrund einer psychischen, geistigen oder körperlichen Erkrankung in ihren Arbeitsfähigkeiten und -fertigkeiten beeinträchtigt sind, so dass sie einer beruflichen Tätigkeit nicht oder nur sehr eingeschrängt nachgehen können.

 

Folgende Methoden wenden wir an:

 

  • erproben und feststellen der Arbeitsfähigkeit und -fertigkeiten
  • Beratung über Wiedereingliederungsmöglichkeiten in das Arbeitsleben


Ziele dabei sind:

 

  • Wiedergewinnung / Verbesserung von Grundarbeitsfähigkeiten wie Ausdauer , Konzentration, Tages- und Zeitstrukturierung
  • Wiedergewinnung / Verbesserung von sozialen Fähigkeiten wie Kontakt-, Durchsetzungs- und Anpassungsfähigkeit
  • Wiedergewinnung / Verbesserung affektiven Leistungen, z.B. Selbstvertrauen, Entscheidungsfähigkeit
  • Optimierung von motorischen Fertigkeiten wie Feinmotorik und Geschicklichkeit zur Wiedergewinnung der berufs- und arbeitsplatzspezifischen Fähigkeiten
  • Steigerung der Körperlichen Belastbarkeit
  • Wiedergewinnung / Verbesserung von Alltagskompetenzen

 

 

zurück zur Übersicht